Nächste Preis-
aktualisierung in:
09:23 min.
Mo - Do  09:30 - 13:00 und 14:00 - 17:00
Fr  09:30 - 13:00 und 14:00 - 19:00

Öffnungszeiten:

 

0351 - 43 83 89 23

An der Frauenkirche 20, 01067 Dresden

Britannia 1 oz Vorderseite

Britannia 1 oz Goldmünze -prägefrisch-

Ankauf für 1.665,66 €

inkl. 0,00 € MwSt. zzgl. Versandkosten

Ankaufformular - Unser ANKAUFSPREIS: 1.665,66 € (steuerfrei)

Ich möchte diesen Artikel an Dresden.Gold verkaufen.
Bitte übermitteln Sie uns Ihre unverbindliche Anfrage durch Absenden dieses Formulars.

Die Abholung der Ware erfolgt bei Anfragen bis 16:00 Uhr am nächsten Werktag zwischen 10:00 und 17:00 Uhr per von uns beauftragtem Wertkurier und wird mit 25,00 € pro Packstück berechnet. Sobald die Ware bei uns eintrifft, setzen wir uns mit lhnen in Verbindung und fixieren den Preis. Dieser Dienst ist nur innerhalb Deutschlands verfügbar.

Bitte senden Sie uns Ihre Artikel ausreichend versichert an folgende Adresse:

Avesta Real GmbH

An der Frauenkirche 20

D-01067 Dresden

Sobald die Ware bei uns eintrifft, setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung und fixieren den Preis. Sollte Ihnen dieser nicht zusagen, senden wir die Artikel auf unsere Kosten zurück.
Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten elektronisch verarbeitet und zur Kontaktaufnahme genutzt werden.
Der angegebene Preis dient zur Orientierung und wird erst zum tatsächlichen Abwicklungszeitpunkt fixiert. Sehr guter Erhaltungszustand wird vorausgesetzt. Während der Börsenöffnungszeiten werden unsere Ankaufpreise aller zehn Minuten automatisch an die Verkaufspreise angepasst.

Details

Die Britannia Goldmünze wurde erstmals im Jahre 1987 durch die British Royal Mint in der auch heute noch üblichen Stückelung 1/10 oz, 1/4 oz, 1/2 oz und 1 oz veröffentlicht. Die Britannia gilt damit als die erste europäische Anlagemünze der Neuzeit.
Ursprünglich wurde die Münze mit einer Feinheit von 916,67/1000 (22 Karat) gefertigt.
Als Legierung wurde in den Jahren 1987 bis 1989 ausschließlich Kupfer verwendet, ab 1990 wurden dann Kupfer und Silber zu gleichen Teilen (je 41,66/1000) als Legierungsmetalle verwendet. Ab dem Ausgabejahr 2013 wurde die Produktion umgestellt, sodass die Britannia nun mit einer Feinheit von 999,9/1000 (24 Karat) gefertigt wird.
Seit der Markteinführung unterlag das Motiv kleineren Änderungen und zeigt wie bei Münzen des Commonwealth üblich auf der Vorderseite das Profil von Königin Elisabeth II, welches im Laufe der Jahre ihrem Alter angepasst wurde.
Die Rückseite ziert bei den Ausgaben von 1987 bis 2000 ähnliche Motive der Britannia. Ab dem neuen Jahrtausend entschloss man sich, das Motiv der Britanniamünze in ungeraden Jahrgängen zu wechseln. Gerade Jahrgänge wurden nach wie vor im „Standing Britannia Design“ geprägt. Diese Handhabung wurde bis ins Ausgabejahr 2008 beibehalten.
Seitdem verändert sich das Motiv der Britannia jährlich, bis seit 2012 wieder die stehende Britannia mit Schild und Dreizack abgebildet wird.
Seit 1997 werden außerdem Silber-Britannia mit einem Gewicht von 1 oz produziert.
Weitere Informationen zu diesem Produkt finden Sie auf der Herstellerseite.

Die Abbildung zeigt ein Produktbeispiel.

Weitere Details

Produktart Anlagemünze
Feingewicht 31.10
Feinheit 999.9
Produktmaße Durchmesser: 32,69 mm, Dicke: 2,78 mm
Produktmotiv Vorderseite: Königin Elisabeth II
Rückseite: Britannia mit Schild und Dreizack
Prägejahr 2020
Bankhandelsfähigkeit Weltweit
Nominalwert 100 £
Prägeanstalt / Hersteller The Royal Mint Limited
Lieferzeit Tafelgeschäft: 1 - 2 Werktage, wenn nicht vorrätig; Versand: 3 - 4 Werktage
Auf Lager 38
Verpackungsinformationen Einzelne Münzen sind unverpackt; Tubes à 10 Münzen erhältlich.