Nächste Preis-
aktualisierung in:
05:21 min.
Mo - Do  09:30 - 13:00 und 14:00 - 17:00
Fr  09:30 - 13:00 und 14:00 - 19:00

Öffnungszeiten:

 

0351 - 43 83 89 23

An der Frauenkirche 20, 01067 Dresden

  • Vom 20.07.2020 bis zum 07.08.2020 haben wir Betriebsruhe.  +
  • Letzter Tag für Ankäufe: 10.07.2020.  +
  • Um eine Zustellung vor unseren Betriebsferien zu gewährleisten, sind nur noch Käufe vor Ort möglich.  +

Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft

 

Wertschätzung und ein gutes Arbeitsklima motivieren Ihre Angestellten nachhaltig und sorgen für Zufriedenheit am Arbeitsplatz. Als Arbeitgeber können Sie Ihre Mitarbeiter weiter motivieren und ihnen jeden Monat Sachzuwendungen im Rahmen der 44-Euro-Freigrenze zukommen lassen – zusätzlich zum Gehalt und sogar steuerfrei. Diese Sachzuwendungen sind außerdem sozialabgabenfrei.
So können Ihre Mitarbeiter im Jahr 528,00 Euro (12 x 44,00 Euro) zusätzlich erhalten, ohne dass dabei Lohn- und Sozialabgaben anfallen. Effektiv sparen Sie als Arbeitgeber damit jeden Monat 55,00 Euro* gegenüber einer gleichwertigen Lohnerhöhung.

  Lohnerhöhung   Edelmetall
Ausgaben Arbeitgeber   99,00 Euro   44,00 Euro
    Steuern: - 23,00 Euro - 0,00 Euro
    Sozialversicherung Arbeitgeber: - 16,00 Euro - 0,00 Euro
    Sozialversicherung Arbeitnehmer: - 16,00 Euro - 0,00 Euro
Netto-Lohnerhöhung   44,00 Euro   44,00 Euro

 

Daneben können Sie Ihren Arbeitnehmern anlässlich persönlicher Ereignisse Aufmerksamkeiten mit einem Wert von bis zu 60 Euro zukommen lassen.
Verschenken Sie doch Gold und Silber zu Geburtstagen, Beförderungen oder Mitarbeiterjubiläen, Trauungen und Geburten.

Motivieren Sie mit bleibenden Werten und setzen Sie auf Silberbarren, eine für beide Seiten ausgezeichnete Wahl.
Der Grundstein für den Vermögensaufbau Ihrer Mitarbeiter ist damit gelegt.

beachten Sie, dass für den Sachbezug nur Gold- oder Silberbarren in Frage kommen. Anlagemünzen sind in ihren Herkunftsländern formal auch gesetzliche Zahlungsmittel und damit aus deutscher steuerlicher Sicht ebenfalls Geld.

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne zu den verschiedenen Möglichkeiten, eine Auswahl zusammenzustellen.

 

 *Die Kostenersparnis ist abhängig vom Einzelfall und richtet sich nach Steuerklasse und Steuersatz des Mitarbeiters.